Ärmelkanaltunnel.de

Ärmelkanaltunnel.de

Alles über Ärmelkanal tunnel

Eurotunnel mit Hund nach England (Regeln)

Home » Eurotunnel nach England mit Hund (Regeln)

Reisen mit Ihrem Hund durch den Eurotunnel: eine bequeme Fahrt in Ihrem eigenen Auto, in nur 35 Minuten in England! Beachten Sie jedoch die Regeln, denn ohne diese einzuhalten, kann Ihr Vierbeiner nicht mitkommen.

Möchten Sie Ihren Hund über den Ärmelkanal Tunnel nach England mitnehmen? Das ist möglich! Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie alle Regeln und Anforderungen gut kennen und befolgen. Wenn Sie dies nicht tun, kann Ihr Hund leider nicht mitkommen. Auf dieser Seite finden Sie alle notwendigen Informationen, die Regeln, die Sie befolgen müssen, wie der Prozess funktioniert, und wir geben Ihnen auch einige nützliche Tipps.

Regeln vor Ihrer Abreise: Impfungen und Dokumente

An den Terminals in Calais und Folkestone müssen Sie Ihr Haustier an der speziellen Haustierrezeption anmelden. Dort überprüfen sie, ob alle Papiere Ihres Haustieres in Ordnung sind. Ohne die richtigen Dokumente darf Ihr Haustier nicht mitkommen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Haustier einen gültigen europäischen Reisepass hat, einen Mikrochip, eine Impfung gegen Tollwut und, im Fall von Hunden, eine Behandlung gegen Bandwürmer.

Europäischer Reisepass für Ihr Haustier

Seit dem 1. Januar 2021 hat Großbritannien einen neuen Status im EU-Heimtier-Reise-System. Für Reisen nach Großbritannien können Sie einen europäischen Heimtierpass verwenden, der in der EU oder vor dem 1. Januar 2021 in Großbritannien ausgestellt wurde.

Für Reisen von Großbritannien in die EU benötigen Sie jedoch ein Gesundheitszertifikat (Animal Health Certificate, AHC) anstelle eines in Großbritannien ausgestellten europäischen Heimtierpasses.

Mikrochip Pflicht

Für die Identifizierung Ihres Haustieres (Katze, Hund oder Frettchen) ist ein Mikrochip erforderlich, der vor der ersten Tollwutimpfung eingesetzt wird. Die Chipnummer muss mit der Nummer im Reisedokument des Tieres übereinstimmen. Eine Tätowierung ist nur gültig als Identifikation, wenn sie vor dem 3. Juli 2011 gesetzt wurde.

Impfung gegen Tollwut (Hundsdolheit)

Um Ihr Haustier nach Großbritannien mitzunehmen, muss es gegen Tollwut geimpft sein, und dies ist erst möglich, wenn das Tier mindestens 12 Wochen alt ist. Diese Impfung muss klar im Reisedokument des Haustieres vermerkt sein, mit Details wie dem Namen und Hersteller des Impfstoffs, Beginn- und Enddatum der Gültigkeit, sowie dem Namen, der Unterschrift und dem Stempel des Tierarztes.

Nach der ersten Impfung müssen Sie 21 Tage warten, bevor Sie mit dem Tier nach Großbritannien reisen dürfen. Für spätere Besuche ist keine Wartezeit erforderlich, vorausgesetzt, die Folgeimpfungen werden rechtzeitig gegeben und korrekt vom Tierarzt registriert. Wird der Impfstoff in zwei Teilen verabreicht, beginnt die 21-tägige Wartezeit nach der zweiten Verabreichung.

Sie dürfen nur innerhalb der Gültigkeitsdauer der letzten Impfung nach Großbritannien reisen.

Behandlung gegen Bandwürmer ist für Hunde Pflicht

Bevor Ihr Hund nach Großbritannien reist, ist eine Behandlung gegen Bandwürmer Pflicht. Diese Behandlung muss von einem Tierarzt zwischen 24 Stunden und 120 Stunden (5 Tagen) vor der Ankunft in Großbritannien durchgeführt werden. Das genaue Datum und die Uhrzeit der Behandlung müssen im Reisedokument des Hundes eingetragen sein.

Die Bandwurmbehandlung muss:

  • Durch einen Tierarzt durchgeführt werden.
  • Produkte wie Stronghold, Advocate, Frontline, Frontline Combo, Nexgard und Nexgard Spectra sind nicht gültig.

Hunde, die nur mit diesen Mitteln behandelt wurden, werden in Großbritannien nicht zugelassen.

Die Reise durch den Eurotunnel mit Hund oder Haustier

Das Reisen mit Ihrem Hund durch den Ärmelkanal Tunnel ist praktisch und schnell; die Fahrt dauert nur 35 Minuten. Während dieser Zeit bleibt Ihr Hund bequem in Ihrem eigenen Auto. So läuft die Reise mit Ihrem Hund durch den Eurotunnel:

  1. Lassen Sie Ihr Haustier an der speziellen Tierrezeption auf den französischen Terminal in Calais überprüfen. Dies kann mindestens 1 Stunde vor und maximal 4 Stunden vor der Abfahrt erfolgen.
  2. An der Tierrezeption erhalten Sie einen Aufkleber und einen speziellen Anhänger für Ihren Hund. Befestigen Sie den Aufkleber an der Windschutzscheibe Ihres Autos.
  3. Danach gehen Sie zum Check-in, wo Ihr Ticket gescannt wird.
  4. Fahren Sie anschließend zum Zoll, dort werden alle Dokumente überprüft, einschließlich Ihres eigenen gültigen Reisepasses.
  5. Folgen Sie den Schildern zum Zug.
  6. Ein Mitarbeiter am Zug zeigt Ihnen, wo Sie in den Zug fahren können.
  7. Fahren Sie weiter, bis ein Mitarbeiter angibt, wo Sie anhalten sollen.
  8. Der Zug fährt ab, sobald er voll ist, und die Reise dauert 35 Minuten.
  9. Bei der Ankunft öffnen sich die Tore und Sie können aus dem Zug aussteigen.

Auf dem Terminal gibt es spezielle Auslaufbereiche mit Kunstrasen und kostenlosen Abfalltüten für Ihren Hund.

Buchung und zusätzliche Kosten für Haustiere

Während der Buchung Ihres Tickets müssen Sie sofort angeben, dass Sie mit einem Haustier reisen. Wählen Sie zuerst das gewünschte Reisedatum und die Uhrzeit. Danach wählen Sie Ihr Transportmittel und geben an, welches Haustier Sie mitnehmen und wie viele. Hier sehen Sie, wie der Buchungsprozess funktioniert.

Eurotunnel buchen mit Hund

Bitte beachten Sie, dass zusätzliche Kosten für die Mitnahme eines Haustieres anfallen. Für die Mitnahme eines Haustieres zahlen Sie nämlich 27 Euro pro einfacher Fahrt.

Auf der LeShuttle-Website ist es nicht möglich, auf Deutsch zu buchen. Deshalb empfehlen wir, dies über Direct Ferries zu tun. Neben der Tatsache, dass die Buchungsmaske auf Deutsch verfügbar ist, kannst du dort auch sehr einfach Preise vergleichen. Außerdem werden dir alternative Fährverbindungen angezeigt. Erfahre hier mehr darüber, wie du Eurotunnel-Tickets auf Deutsch buchen kannst.

Ankunft in England

Nach Ihrer Ankunft in Folkestone können Sie sofort den Zug verlassen und auf die Autobahn M20 auffahren. Hier können Sie Ihren Hund auch an den dafür vorgesehenen gelben Auslaufplätzen ausführen. Diese Auslaufplätze befinden sich hinter der Tankstelle, gleich nachdem Sie den Zug verlassen haben.

Rückreise: Von England nach Deutschland

Für die Rückreise von England nach Deutschland ist es wichtig, dass Sie den speziellen Anhänger (den Sie beim Einchecken erhalten haben) vorzeigen können. Es sind keine zusätzlichen Behandlungen gegen Bandwürmer erforderlich. Sie müssen jedoch die erforderlichen Dokumente, wie den Pass, zur Hand haben. Bevor Sie einchecken, müssen Sie sich zuerst bei der Haustierrezeption melden, diese ist mit Pfotenabdrücken gekennzeichnet.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich mindestens 1 Stunde vor der Abfahrt angemeldet haben, und vergessen Sie nicht, den speziellen Anhänger, den Sie beim Einchecken erhalten haben, vorzuzeigen. Sie können sich bis maximal 4 Stunden vor der Abfahrt anmelden.

In Folkestone gibt es auch ausreichend Auslaufplätze für Ihren Hund, diese sind mit gelben Markierungen gekennzeichnet.

Nützliche Tipps, die Sie beachten sollten

Viele Menschen empfinden das Reisen durch den Ärmelkanal Tunnel mit ihrem Haustier als sehr entspannend. Ihr Haustier kann einfach in der vertrauten Umgebung des Autos bleiben und in 35 Minuten sind Sie auf der anderen Seite. Um Ihre Reise noch einfacher und reibungsloser zu gestalten, haben wir hier einige Tipps für Sie:

  • Es gibt spezielle Auslaufplätze, wo Sie Ihren Hund vor der Abfahrt auslaufen lassen können. Beachten Sie, dass die Wartezeit an belebten Tagen länger sein kann.
  • Bei der Ankunft in Folkestone gibt es auch die Möglichkeit, Ihren Hund auszuführen.
  • In der Terminal in Calais gibt es eine Drive-thru-Haustierrezeption. Wenn diese geöffnet ist, können Sie diese nutzen, und Ihr Hund kann einfach im Auto bleiben. Beachten Sie, dass der Mikrochip Ihres Hundes gescannt werden muss.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Reservierungsnummer und Tickets bei der Haustierrezeption dabei haben, damit das Einchecken reibungslos verläuft.
  • Halten Sie sich strikt an die Regeln, einschließlich der Zeiten für die Bandwurmbehandlung (mindestens 24 Stunden und höchstens 120 Stunden), sonst wird Ihr Hund nicht zugelassen.

Inhalt

Armelkanaltunnel.de ist Ihr umfassender Reiseführer für Zugreisen nach England durch den Tunnel unter dem Kanal. Ob Sie mit dem autozuß reisen oder einfach aktuelle Informationen suchen, wir stellen alle wichtigen Details für eine reibungslose Überfahrt durch den Kanaltunnel bereit. Erfahren Sie mehr über die Eurostar-Zugdienste, den Shuttle für Fahrzeuge, die aktuellen Preise und Alternativen wie Fähren.

🇳🇱 Kanaaltunnel – 🇫🇷 Tunnel Sous La Manche – 🇮🇹 Tunnel della Manica  🇬🇧 Channel Tunnel Chunnel
Ärmelkanal Tunnel